Bundesweiter Vorlesetag 2018 in Malchow

Am 16. November 2018 wird wieder in ganz Deutschland vorgelesen! Wie jedes Jahr am dritten Freitag im November rufen DIE ZEIT, Stiftung Lesen und Deutsche Bahn Stiftung dazu auf, ein öffentliches Zeichen für das Vorlesen zu setzen. Feiert mit uns und unterstützt uns dabei, Kindern die Freude am Lesen vorzuleben.

Gemeinsam mit der Fleesenseeschule und der Goethe-Schule organisieren wir einen  Tag, an dem sich alles um das Lesen, Vorlesen und um Bücher dreht:

  • Schülerinnen aus den neunten Klassen lesen in den fünften Klassen vor, Große lesen für Kleine in den ersten Klassen der Goethe-Schule
  • Fachlehrer beginnen den Unterricht mit Vorlesen
  • Workshop „Poetry-Slam“ in den zehnten Klassen
  • Workshop „Greg-Zeichenkurs“ mit der Künstlerin Charlotte Hofmann für die sechsten Klassen
  • vorstellen selbst geschriebener Gedichte in den achten Klassen
  • in der Aula gibt es eine Leseinsel, die Stadtbibliothek stellt dafür Bücher bereit
  • Vorlesewettbewerb der sechsten Klassen

Viel Spaß!  

Werbeanzeigen