Bundesweiter Vorlesetag am 18. November 2016 – Geschichtenschreiber, Geschichtenleser, Geschichtenhörer

collage-vorlesetagDas Lesen und Zuhören, Bücher und Geschichten standen am Bundesweiten Vorlesetag im Mittelpunkt. In der Fleesenseeschule, in der Kita „Spatzennest“ und in der Bibliothek gab es unterschiedliche Aktionen. Emmely und Paula, zwei Schülerinnen der 9. Klasse begeisterten die Kinder von Frau Schmoldt und Frau Günzel in der Kita „Spatzennest“ mit der Geschichte von  den Olchis „So schön ist es im Kindergarten“. In der Fleesenschule bastelte Frau Mörke mit den 5. Klassen Geschenkpapiergeschichten, die besten Vorleser/Innen der 6. Klassen traten in den Vorlesewettstreit, in der Aula gab es eine Leseinsel und viele Bücher zum Schmökern, auch von den Lehrern und von Vorlesepaten wurde vorgelesen. Am Abend lud die Bibliothek ein zu einer weiteren, der sechsten, Folge „Geschichtenschreiber, Geschichtenleser, Geschichtenhörer … „. Das interessierte Publikum hörte sieben Geschichtenschreiber und Geschichtenleser aus Malchow und Waren mit selbst geschriebenen oder Lieblingstexten. Vielen Dank dafür an: Bernd Krause, Heidi Hecht, Christina Blohm, Ingrid Kass, Gustaf Nagel, Angelika Meissel, Annemarie Schmaglowski.

cci25102016

 

Advertisements