Vorbereitung des FerienLeseClubs 2012 läuft auf Hochtouren

 Bald gibt es Sommerferien und in der Malchower Bibliothek laufen die Vorbereitungen für den FerienLeseClub (FLC) 2012.

Im dritten Jahr startet diese erfolgreiche Aktion für die Schüler der 5. und 6. Klassen – die gespannt sein dürfen auf die neuen Bücher. Insgesamt stehen 330 Jugendbücher bereit. Die Titel werden vom Lektorat der Stadtbibliothek Rostock ausgewählt. Die Kosten trägt die NORDMETALL-Stiftung und das Bildungsministerium des Landes M-V. 

Bei der Buchauswahl finden die Interessen und Vorlieben der Jugendlichen Berücksichtigung. Beliebte Reihen wie: „Coolman & ich“, „Greg´s Tagebuch“, „Legende der Wächter“, „Die wilden Küken“ und andere werden fortgesetzt. Neu hinzu kommen zum Beispiel: „Wie man cool bleibt“, „Mord im Schloss“,“ Eins-a-Ausreden“  und andere.

Von Abenteuern, ersten Liebesgeschichten, Freundschaftsgeschichten bis zu Fantasy, Spannung, Fußball und anderen Sachbüchern reicht die Auswahl.

Bei Bibliotheksführungen stellen wir den Schülern den FLC und die Buchauswahl vor. Die Lehrer der 5./6. Klassen werben mit einer Auswahl von Büchern in der Schule für den FLC.

Die Anmeldung dazu läuft in Zusammenarbeit mit der Schule.

Wie´s geht?

  • Gebührenfrei und ohne Einverständniserklärung Clubmitglied werden
  • Bücher lesen
  • Fragen beantworten
  • Logbucheinträge sammeln
  • Abschlussparty feiern

Was die Jugendlichen davon haben?

  • Leseabenteuer bestehen
  • Clubmitglieder kennen lernen
  • Zertifikat ins Zeugnis eintragen lassen
  • Deutschleistung verbessern 

Achtung! Lesen gefährdet die Dummheit! 

Infos auch unter www.ferienleseclub.de und auf Facebook

Advertisements