Aus aktuellem Anlass II

Kurzmitteilung

LESEN STÄRKT DIE SEELE (Voltaire)

Liebe Bibliotheksnutzer*innen, Liebe Malchower*innen

Die Stadtbibliothek Malchow bleibt aus gegebenen Anlass vorübergehend bis 19.04.2020 für den Publikumsverkehr geschlossen. Alle, für diesen Zeitraum, geplanten Veranstaltungen entfallen bzw. werden verschoben.

Wir bedauern sehr, dass wir aktuell für die Medienausleihe, als Ort für Information, Austausch und Begegnung nicht zur Verfügung stehen können.

  • Ihre entliehenen Medien werden so lange automatisch verlängert, bis eine Rückgabe wieder möglich ist.
  • In der Schließzeit fallen keine neuen Säumnisgebühren an.

Vielleicht bietet, in dieser derzeitigen Ausnahmesituation, die Nutzung der ONLEIHE mit einer Auswahl von gut 80.000 Medien eine Alternative um weiterhin mit Lesestoff, Zeitschriften oder Hörbüchern versorgt zu sein. Zum Lesen und Hören von ebooks, eAudios, eMagazines und ePapers eignen sich Smartphones, Tablets, Laptops oder PCs.

Für die Nutzung der ONLEIHE muss ein gültiger Bibliotheksausweis vorhanden sein, weil mit diesem die Zugangsdaten verbunden sind. Ihr Ausweis ist abgelaufen oder Sie möchten sich neu in der Bibliothek anmelden? Das ist auch online möglich. Gerne beantworten wir dazu ihre Fragen.

Trotz vorübergehender Schließung erreichen Sie uns telefonisch in der Bibliothek unter 039932 12484, gerne können Sie uns auch per Mail kontaktieren: Malchowerleseratten(at)freenet.de oder über das Kontaktformular unter Mediensuche/Leserkonto


 

Aus aktuellem Anlass I

Die Stadtbibliothek Malchow bleibt aus gegebenen Anlass ab Montag, 16.03.2020 bis 19.04.2020 für den Publikumsverkehr geschlossen. Alle, für diesen Zeitraum, geplanten Veranstaltungen entfallen bzw. werden verschoben (auch die Jahresmitgliederversammlung des Trägervereines am 30.3.2020).

Die Rückgabefristen Ihrer entliehenen Medien werden wir anpassen. Bitte nutzen Sie auch das Angebot der ONLEIHE

Für weitere Fragen erreichen Sie uns telefonisch in der Bibliothek unter 039932 12484, gerne können Sie uns auch per Mail kontaktieren: Malchowerleseratten@freenet.de



Beschluss der Landesregierung gegen Corona-Ausbreitung in MV

Nr.58/2020 | 14.03.2020  | STK  |Staatskanzlei

Die Landesregierung hat heute im Einvernehmen mit den Landkreisen und kreisfreien Städten 10 Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Corona-Virus beschlossen.

Anbei finden Sie den Beschluss im Wortlaut: …….

5. Öffentliche Einrichtungen

Öffentliche Einrichtungen wie Museen, Bibliotheken, Schwimmbäder, Theater, Sporthallen, Schlösser und Informationszentren wie z. B. der Nationalparkverwaltungen sind ab dem 15.03.2020 bis einschließlich 19.04.2020 zu schließen. Private Betreiber sollten dieser Regelung folgen.

Die zuständigen Ressorts und kommunalen Träger werden gebeten, unverzüglich entsprechende Regelungen erlassen. (https://www.regierung-mv.de/Aktuell/?id=158508&processor=processor.sa.pressemitteilung)